15 -October -2019 - 10:26

Bismarckstraße 58
28203 Bremen
Tel.: 0421/79033396
info@institut-fuer-veraenderung.de

Margrit Hasselmann

Margrit Hasselmann ist seit 1972 als Pädagogin tätig und arbeitet seit mehr als zwei Jahrzehnten in den Psychologischen Diensten, jetzt Landesinstitut für Schule.
Sie ist Referentin in der Suchtprävention mit den Schwerpunkten Beratung (Ess-Störungen), Schulentwicklung, Projektentwicklung und –management von präventiven Projekten, Trainings, Coaching und Supervision.

Sie ist Mitglied des Expertengremiums Essstörungen des Bundesgesundheitsministeriums.

Sie verfügt über Zusatzausbildungen in

  • Public Health (WHO / FH Lüneburg)
  • OE-Schulentwicklung (Institut IMTEC)
  • Systemischer Einzel-, Paar- und Familienberatung und –therapie (SG)
  • Systemisches Managementtraining (Königswieser&Network / Wien).

Ihre Arbeitsfelder im Institut für Veränderung sind Coaching / Supervision, Familien-, Einzel- und Paar- Beratung  und Therapie (besonders von Essstörungen), präventive Projekte, Erwachsenen(fort)bildung, Vernetzung, eben alles, was mit kreativem Wandel in unterschiedlichsten Lebenslagen zusammenhängt.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok