Praxis:
Kurfürstenallee 9
28211 Bremen
_______________________________     

IfV Gästebuch

Bitte haben Sie Verständnis, dass Gästebucheinträge erst nach unserer Sichtung freigeschaltet
werden, Danke.

Post Message
 


N.K.: ...es hat mich stark gemacht!

Liebe Frau Hasselmann, ich hoffe es geht Ihnen gut! Jetzt ist es schon fast 1 Jahr her, dass ich das letzte Mal bei Ihnen war. In letzter Zeit habe ich sehr oft an Sie gedacht. Die Corona Zeit ist beruflich nicht einfach für mich aber Dank der Arbeit mit Ihnen in den Jahren vorher - die mich stark gemacht hat - hat es mich nicht umgehauen und ich konnte die Zeit sogar sehr gut für mich nutzen. Ich habe dazu endlich das richtige "Werkzeug" gefunden für eine dauerhaft gesunde Ernährungsweise. Es ist eine tolle Ergänzung zu den Tipps, die ich schon von Ihnen hatte und hilft bei der alltäglichen Umsetzung. Ich habe die Inspiration in den NDR-Ernährungsdocs gefunden und dort speziell in den Büchern von Dr. Matthias Riedl. In seinem "Abnehmen nach dem 20 : 80 Prinzip" konnte ich viele Dinge finden, die ich auch schon von Ihnen kannte - Beispiele: Pareto-Prinzip = mit 20 % Veränderung 80 % erreichen oder dass man sich nichts verbieten soll, essen wenn man Hunger hat etc., aber auch viele Rezepte und Tellerprinzipien bzw. Grundwissen über Körper und Ernährung. Damit habe ich seit Anfang April bereits 22 kg abgenommen und bin mit 108 kg aktuell endlich auf einem guten Weg zur Zweistelligkeit!!! Ich finde diese Art der Ernährung so super, dass ich am liebsten in Kindergärten rennen würde und Kindern und deren Eltern das gerne beibringen würde, damit ihnen der Jojo-Weg-Effekt erspart bleibt, den ich hatte. Ich erzähle Ihnen das weil Sie vielleicht noch andere Patienten haben, die ähnliche Probleme haben wie ich sie hatte und das vielleicht  ein guter Erfahrungsbericht ist von mir :-))  Danke nochmal, dass Sie mir die Basis für diesen Weg gegeben haben :-))  Viele Grüße, N.K.


Dienstag, 18. August 2020
M.O.: an das Positive denken...

Liebe Frau Hasselmann, ich hoffe, es geht Ihnen und Ihrer Familie gut und Sie langweilen sich noch nicht allzu sehr. Ich bin jetzt seit zwei Tagen mit dem Abitur durch und langweile mich leider jetzt schon, aber ich versuche trotzdem an das Positive zu denken und was Gutes aus diesem Jahr zu machen. Oft denke ich an Sie und die Methoden, die Sie mir gezeigt haben, wie man aus einem Down schnell wieder hoch kommt. Ich glaube, dieses aktive Entscheiden, dass man immer versucht einen Nutzen aus einer doofen Situation zu ziehen und sich stetig selbstreflektiert ist das Wichtigste. Auch hat es mir sehr beim Lernen geholfen und bei der Aufregung vor jeder Klausur. Da musste ich immer an das Buch mit den Tieren denken, die schwimmen und klettern sollen, was aber nicht jeder kann. Es hat mir wirklich geholfen mich zu beruhigen und mir zu sagen, dass ich es schon so gut machen werde, wie ich es eben kann. Deswegen wollte ich mich nochmal bei Ihnen bedanken, weil Sie mir so viel Tolles beigebracht haben. In Liebe, M.


Montag, 16. Mai 2022
Enna: Liebe Margrit,

Liebe Margrit,
ich möchte an dieser Stelle einfach einmal von ganzem Herzen "Danke" sagen, dass du mich auf meinem Weg
begleitest! Es ist für mich so unfassbar viel wert, denn ich kann dir vertrauen und mag mich immer an dich wenden!
Auch wenn es nicht immer einfach ist, komme ich jedes Mal sehr gerne zu dir!
Du hast mir durch deine Art das Vertrauen und den entscheidenden Ruck gegeben, mein Leben wieder anzupacken
und all das Schöne und Lebenswerte daran, trotz mancher Schwierigkeiten, voll und ganz wiedergewinnen zu
wollen!


Freitag, 11. Januar 2019
Nikolai Pape: Praktikum

Hallo Frau Hasselmann,
ich bin in den Genuss gekommen, bei Ihnen ein 6 monatiges Praktikum zu absolvieren. Innerhalb dieses Praktikums
habe ich sehr viel gelernt und vor allem das Projekt Kribbeln im Bauch wertschätzen gelernt. Das Team sowie die
Arbeit sind für mich ein Hochgenuss und ich fühle mich sehr aufgenommen, akzeptiert und integriert in diese Arbeit.
Die verschiedenen Seminare und Workshops, die ich mit Ihnen begleiten durfte, haben mich unglaublich viel gelehrt
und mir geholfen, für mich zu klären, in welche Richtung (beruflich)mein Leben weitergehen sollte.

Ich habe innerhalb dieses Praktikums Sie als weltoffene, unglaublich tolerante, akzeptierende und Herzens gute
Person kennen gelernt. Ihre Fachkompetenz ist enorm, gleichzeitig verfügen Sie über ein großes Repertoire an
Methoden und Erfahrungen. Ihre Fähigkeit, in schwierigen Situationen, gelassen zu reagieren, hat mich fasziniert.
Vielen Dank für eine wundervolle Zeit und ich hoffe noch auf eine gute weitere Zusammenarbeit!


Donnerstag, 02. Februar 2017
Lisa: Sie schafft Veränderung!

Vor ca. einem halben Jahr habe ich mich entschlossen, gemeinsam mit Frau Hasselmann gegen meine Anorexie
anzukämpfen. Eine der besten Entscheidungen meines Lebens, die ich schon viel früher hätte treffen sollen.
Schon beim ersten Treffen habe ich gemerkt, dass mir eine Frau gegenüber sitzt, die über eine enorme Erfahrung,
Kompetenz und viel Einfühlungsvermögen verfügt.
Während meiner Beratung hat mir Frau Hasselmann viel Kraft gegeben und mich unterstützt, den Weg gegen die
Krankheit zu wagen. Mit Geduld, außerordentlichem Engagement und Verständnis hat sie es geschafft, meinen
Blickwinkel auf das Leben zu verändern und mehr Lebensmut und -freude zu bekommen. Ich bin ihr für ihre
wunderbare Arbeit unendlich dankbar, denn sie hat auf eine gewisse Weise mein Leben gerettet. Ohne ihre Hilfe
und Unterstützung hätte ich das nicht geschafft.
Die Therapie war für mich eine große Bereicherung und ich wünsche jedem, der sich in einer ähnlichen Situation
befindet, eine Person wie Frau Hasselmann an der Seite.
Vielen Dank für Alles!


Sonntag, 11. September 2016
 
Powered by Phoca Guestbook