Die Elternschule

                   

Jeder im Institut Tätige handelt ausschließlich im eigenen Namen
und arbeitet auf eigene Rechnung.

Wir sind immer präsent mit unserer ganzen Persönlichkeit, machen keine Trennung zwischen privatem und beruflichem Sein.

Wenn Sie uns kontaktieren, finden wir für Sie die passende Lösung.

Margrit Hasselmann

Margrit Hasselmann ist seit 1972 als Pädagogin tätig und arbeitet seit mehr als zwei Jahrzehnten in den Psychologischen Diensten, jetzt Landesinstitut für Schule.
Sie ist Referentin in der Suchtprävention mit den Schwerpunkten Beratung (Ess-Störungen), Schulentwicklung, Projektentwicklung und –management von präventiven Projekten, Trainings, Coaching und Supervision.

Kontakt

 

Prof Dr Malte Mienert


Prof. Dr. Malte Mienert lebt in Berlin und London.
Der promovierte Psychologe arbeitet als Professor für Entwicklungs- und Pädagogische Psychologie an der Neuen Europäischen Universität in Kerkrade.

Kontakt


Anton Bartling

geboren 1953, in einem Dorf mitten in Ostfriesland aufgewachsen. Nach dem Abitur, Studium der Sozialarbeit in Bremen. Danach jahrelange Tätigkeit im Bereich Jugend und Sucht. Leiter der Drogenberatungsstellen in Bremen. An der Akademie Remscheid Ausbildung zum Gestalttherapeuten und Managementtraining zur Führungspersönlichkeit.1995 bis 1999 Studium der Diplom-Sozial-Pädagogik und seit 1999 Referent in der Gesundheitsbehörde.

Kontakt


Sina Reinarz

Jg.1978, hat nach dem Abitur 1998 in Bremen erst ein Jahr in München als Kindermädchen gearbeitet, dann Ausbildung zur Kinderkrankenschwester (Gesundheits – und Kinderkrankenpflegerin) im Krankenhaus München, Schwabing.

Kontakt